Browsing Category

Lifestyle

Lifestyle

Hörbücher – Das neue Lesen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Audible 

Glück ist am schönsten, wenn es unerwartet kommt.

Das ist ein Zitat aus einem meiner liebsten Hörspiele ever, Die juten Sitten . Schon als Kind habe ich gerne Kassetten mit Bibi Blocksberg oder die drei ??? gehört, wer nicht? Ausserdem habe ich auch immer schon gerne gelesen und mich in die Traumwelt eines Autors entführen und den Figuren in meinem Kopf durch meine Kreativität zum leben erweckt. Als Erwachsener hat man dafür leider nicht immer die Zeit , und so habe ich 2013 das Hörbuch hören für mich entdeckt. Auf jeder Sbahn Fahrt wurden Klassiker wie Der Alchimist, Das Cafe am Rande der Welt´ oder Der 100-jährige der aus dem Fenster stieg und verschwand rauf und runter gehört. Unsere Zeit ist kostbar daher möchte meine Tage, Minuten und Stunden möglichst sinnvoll nutzen. Während ich also die Wäsche aufhänge, mein Abendessen koche, die Wohnung putze oder aber mein Zimmer aufräume, höre ich Sachbücher, Finanzratgeber, Bücher die mich im Leben weiterbringen,  genauso wie ‘Mental Health Themen’ oder ‘persönliche Weiterentwicklung’. Mein Mix an Hörbüchern ist kunterbunt. Es verging seit 8 Jahren keine Woche mehr, in der ich kein Hörbuch gehört habe.

So habe ich mir innerhalb der letzten paar Jahre ganz nebenbei über 100 Bücher einverleibt, darunter auch dicke Schinken wie Der Schwarm (38 h),Das Haupt der Welt(30 h) ,oder Der Distelfink (33h)´.

Ich liebe es! Früher dachte ich mal ‘Hörbuch hören ist voll uncool, dass machen doch nur Nerds und alte Leute’. Aber hey, wer kann schon von sich behaupten, beim Wäsche waschen zu lernen wie man in Aktien investiert? Ich kann das und bin stolz darauf. Ich möchte euch so viele tolle Bücher empfehlen, die meisten kann man natürlich auch als Hardcover erwerben, haha. Einige meiner Lieblinge sind aber auch Audible Original Hörspiele, die es so nicht als Buch gibt. Dafür kann ich euch das monatliche Abo von Audible ans Herz legen, dass ich inzwischen seit mehr als 8 Jahren nutze. 

Meine Lieblinge zum träumen und abschalten:

Meine Lieblinge für Wissen & persönliche Weiterentwicklung:

Ich wünschte, das hätte es damals zu Schulzeiten schon gegeben, dann hätte ich mir viel Zeit erspart auch ungeliebte Bücher einfach mal so beim Eis essen, spazieren gehen oder Snake spielen ganz nebenbei ‘zu lesen’.

Ab und zu ein gutes Buch lesen ist natürlich auch nicht verkehrt, aber Hörbücher und gerade Hörspiele werden einfach durch die professionellen Sprecher so toll zum Leben erweckt! Ich glaube, ich kann nie wieder ohne und bin sogar ein bisschen süchtig, gerade wenn ich spannende Thriller wie die von Stephen King, Charlotte Link oder Sebastian Fitzek lese. 

Meine liebsten Thriller:

Ich sitze gerade im Zug und sobald ich diesen Artikel hier fertig habe, spiele ich wieder mein ‘Der erste letzte Tag’ von Sebastian Fitzek ab, dass ich gerade auf meiner Audible App höre. Es geht um zwei völlig verschiedene Menschen, die gemeinsam einen Tag so leben, als wäre es ihr letzter. Na da bin ich ja mal gespannt und lasse mich inspirieren, welche Dinge man vielleicht auch so schon öfter tun könnte.

Xoxo,

Stella

hört: 'Achtung, ich komme! In 80 Orgasmen um die Welt' - Henriette Hell

Hört: “Achtung, ich komme! In 80 Orgasmen um die Welt” von Henriette Hell

Fashion Lifestyle

Chillout mit Stil

Ja*in freundlicher Zusammenarbeit mit Hunkemoeller

Ich muss ehrlich sagen, dass ich vor der Pandemie nicht ein chilliges, schoenes Loungewear Outfit besessen habe. Sogar Jogginghosen habe ich vorher nie wirklich getragen. Aber mit der Zeit gewoehnt man sich tatsaechlich an diese bequemen Outfits und will sie gar nicht mehr hergeben. 

Loungewear ist 2020/21 sogar auf den wichtigsten Catwalks der Welt in diversen Variationen gezeigt worden. Continue Reading

Lifestyle

New Habits Challenge

Neues Jahr – Neues Glück ?

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit DrSlym und enthält Werbung. 

Wer kennt es nicht, man nimmt sich etwas fürs neue Jahr ganz fest vor, etwas soll sich grundlegend ändern. Keine Süßigkeiten mehr, das Rauchen aufhören, endlich regelmäßig Sport treiben, den lästigen Job kündigen und das machen, was man wirklich will. Es gibt viele große Ziele und auch einige Kleine und am Ende klappt das alles meist nicht so wirklich. Zumindest nicht das ganze Jahr über. Die Fitnesstudios sind im Januar regelmäßig überflutet mit Menschen. Aber schon im Februar lassen die Zahlen deutlich nach. Woran liegt das? Das Studio ist das Gleiche und der Januar und Februar nehmen sich als kalte Wintermonate auch nicht viel. 

Warum also schaffen wir es nicht unseren augenscheinlich größten Herze Continue Reading

Lifestyle Travel

Meine liebsten Badeseen in Berlin

 

Wo finde ich die schönsten Badeseen Berlins?

Die deutschen Sommer werden gefühlt immer heißer, auch heute werden es wieder 36 Grad! Kaum zu glauben, oder ? Ich bin diesen Sommer zum ersten Mal nicht an einen Strand am Meer geflogen, und ich finde das auch überhaupt nicht schlimm. Mir fehlt es hier in Berlin an nichts. Kaum eine deutsche Stadt hat so unfassbar viele tolle Badeseen zu vermerken, wie Berlin. Ich liebe es hier einfach, man kann ständig Urlaub in der eigenen Stadt machen und für einen oder mehrere Tage dem Alltag entfliehen.

Die schönsten Badeseen Berlins:

Continue Reading

Lifestyle Travel

Stella on tour – Budapest

Silvester in Budapest

Wohin soll es dieses Jahr an Silvester gehen, habe ich mich gefragt und mich mit einer guten Freundin letztendlich für Budapest entschieden.

Aussicht von der Schifffahrt auf das Parlamentsgebäude

Ich kann euch Budapest als Stadt total empfehlen. Es ist wirklich wunderschön. Eine Mischung aus Pariser Charme und den prunkvollen Gebäuden Wiens.

Unser Hotel

Meine Freundin Anita und ich haben uns nach der Ankunft im zentral gelegenen Cotton Club Hotel (nähe Hauptbahnhof), direkt auf Stadterkundungs Tour gemacht.Hierfür haben wir für je 9500 ungarische Forint ( entspricht ca. 32 Euro) ein Bus Sightseeing Ticket bei einem Verkäufer am Hauptbahnhof erworben. Es ist wirklich nicht schwer da jemanden zu finden, die Tickets gibts an jeder Ecke und auch im lokalen Touristenbüro. Inkludiert war auch eine Hafenrundfahrt. Uns wurde die Abend Tour ans Herz gelegt, die ich euch auch nur von Herzen empfehlen kann. Die prunkvollen Gebäude Budapests hell erleuchtet in der Dunkelheit zu sehen, hat schon seinen ganz eigenen Charme. Continue Reading

Beauty Fashion Lifestyle

Lieber gewinnen oder verlieren?

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Anita und enthält Werbung

Geht es wirklich immer nur darum wer gewinnt? Wer der größte, beste, tollste und schnellste ist. Wer die schönste, schlankste Frau, die mit den längsten Beinen oder den größten Lippen ist? Warum machen so viele Frauen (inklusive mir) bei Misswahlen oder anderen Schönheitswettbewerben mit? Wollen wir endlich den Beweis haben, dass wir schön, sexy und wertvoll sind? Wollen wir es unserem Exfreund reindrücken, den Eltern, oder den dummen Leuten aus der Nachbarschaft oder der Schule von früher?

Gilt hier dann das Motto ‚Dabei sein ist alles‘, oder ‚die ersten werden die letzten sein‘? Und wie ist das dann eigentlich wenn man an Gewicht hinzu ‚gewinnt‘? Ist es in diesem Fall nicht immer besser zu verlieren? Das zumindest wird uns doch ständig überall suggeriert. Continue Reading

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.