Fashion Lifestyle

Bin ich stylish genug?

Manchmal, wenn ich auf offiziellen Bloggerevents bin,  frage ich mich, ob ich mit den anderen Bloggern in Punkto Styling mithalten kann. Die anderen haben gefühlt immer die neuesten Teile und die ausgefallensten Sachen an und wirken einfach mega cool. Genau wie ihre Ausstrahlung, übrigens. Da frage ich mich schon manchmal, wie kann man diese eingebildete, kühle Persönlichkeit nur sympatisch finden? Aber oft sind Blogger auf ihren Bildern und in ihren Stories auch ziemlich anders als ‚in Echt‘. Oder bei denen zählt wirklich nur die neueste Kleidung die sie tragen, oder die unnahbare Ausstrahlung, die sie haben.  Na klar, irgendwo ist das nun mal die Aufgabe eines Bloggers, angesagt, stylish und im Trend zu sein. Als kurvige Frau ist es aber gar nicht so leicht, immer die trendigsten Teile zu tragen, da viele Plussizeshops der aktuellsten Mode immer etwas hinter her sind. Und wisst ihr was? Scheiß egal! Es ist auch gar nicht mein Stil, immer sofort das neuste, beste und teuerste Teil zu ergattern, sondern mir ist wichtig, dass ich mich immer wohl fühle in meiner Kleidung.

Mein Blog soll vor allem zeigen, wie man sich als Frau mit mehr Rundungen schön und sexy anzieht. Das soll auf keinen Fall heißen, man muss immer Dekollette zeigen oder hohe Schuhe tragen. Genauso wenig, wehre ich mich gegen aktuelle Trends. Da lasse ich mich schon mitreißen, aber ich picke mir eben nur die Teile raus, die mir auch wirklich gefallen und auch stehen. Diesen wunderschönen dunkelroten Wildlederimitat Rock mit den goldenen Knöpfen vorne dran habe ich bei Happysize entdeckt und war sofort verliebt. Genau mein Style!

Man kann ihn außerdem so toll kombinieren, z.B. mit einer weißen Bluse und Kniestrümpfen, so auf Schulmädchenstyle. Irgendwie mag ich das gerne und finde den Rock auch deshalb besonders sexy. Genauso gut, kann man ihn ganz schlicht stylen, wie ich hier mit einem Basicshirt, wozu ich im Hochsommer Ballerinas tragen würde.

Da wir aber einen teilweise recht frischen Frühling in Berlin haben, finde ich, dass meine Wahl hier, mit der Fransenstrickjacke und den Stiefeletten auch super für den jetzigen Büroalltag oder das Essen gehen am Abend mit Freunden geeignet ist.

Was ich sagen will:

Egal wo man hinkommt, es gibt immer Leute die vermeintlich stylisher sind als man selbst oder noch mehr Ahnung von Mode haben.

Sorry, ich bin keine Mode- oder Journalismusstudentin, und will ich auch gar nicht sein.

Ich bin Stella, eine selbstbewusste, kurvige Frau, die sich für Mode interessiert und sich auskennt, weiß was ihr und anderen kurvigen Frauen gut steht und es genau deshalb auch allen zeigt. In Zukunft werde ich euch wöchentliche Tipps geben, was gerade angesagt ist und wo ihr es kaufen könnt. Ihr dürft gespannt sein.

Mit meinem Input und eurem Kleiderschrank, können wir das Beste aus euch rausholen! Damit meine ich Outfits, die eurem Stil entsprechen, ob zurückhaltend in schönen Basicteilen, oder ausgefallen, mit Volantärmeln und Knallfarben. Wenn ihr dann einen Raum voller Menschen betretet, zählt nämlich auch nicht was ihr anhabt, sondern wie ihr es anhabt!

Mode soll glücklich machen, also schaut doch auch mal bei  Happysize vorbei und sucht euch euer neues Lieblingsoutfit aus. Ihr bekommt dort von Schuhen, über Kleider, Hosen, Röcke, Jacken und Accessoires alles, was das Herz begehrt! Ich finde, das letzte Bild zum Beispiel, zeigt deutlich, dass ich mich wohl in meinem Outfit fühle. Ich habe mir das ausgesucht, so gefällt es mir und das strahle ich dann auch aus! Probiert es doch gleich mal aus.

Alles zu ergattern bei Happysize

 

Ich werde mich ab jetzt jedenfalls nicht mehr mit solchen dämlichen, negativen Gedanken herumschlagen und ich hoffe, ihr auch nicht. Denn dieses Gefühl, habe sicher nicht nur ich auf Bloggerevents oder Parties, sondern ihr auch im Büro, oder sogar unter Freunden. Natürlich, jeder will toll aussehen und Komplimente für seinen Look bekommen. Die Frage ist nur, ob man als schön und extravagant wahrgenommen wird, weil man die trendigste Kleidung trägt, oder weil man ausstrahlt etwas besonderes zu sein?!

Wie ihr das nun schafft, erfahrt ihr natürlich auch bald auf www.stellasieger.com!

Eure Stylingqueen Stella

                                        In Freundlicher Zusammenarbeit mit

 Happysize : Outfit

 Rene Bolcz : Fotografie und Bearbeitung

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.