Lifestyle Lifestyle

Plussizefashiondays

 

Übers Wochenende bin ich nach Hamburg zu den Plussizefashiondays nach Hamburg geflogen, DEN Modetagen für große Größen in Deutschland überhaupt! Ich bin immernoch total geflasht, ehrlich gesagt!

Bei mir ging es Donnerstag schon los mit einem Treffen mit meinen lieben Kollegen Plussizemodel Micha (Misterbig 2016), Jana von Plussize by Nature und Plussizemodel Jessica, die ich alle letztes Jahr bei der Wahl zur Miss Plussize Germany kennenlernen durfte!

img_2766.jpg

Micha und ich auf unsrer Shoppingtour durch die Hamburger Innenstadt

 

Freitag Abend war es dann soweit : Die große Eröffnungsparty der Plussizefashiondays wurde gebührend unter dem Motto ‚Black, Gold and all that Glitters‘ im Tango Chocolate in Hamburg gefeiert. Ich habe das Motto natürlich sehr ernst genommen und mich in ein schwarz-gold glänzendes Kleid mit passendem Schmuck, Tasche und Goldglitzer-Makeup gehüllt.

img_2846.jpg

 

Auf der Party habe ich alte und neue Gesichter getroffen, Mädels von Curvy Supermodel, Blogger aus der Plussizeszene, bekannte Curvy Models und auch andere total süße Mädels.

Leider war die Party recht früh zu Ende, deshalb ging es getreu meinem Motto celebrate your life and yourself mit Jennifer, Louisa und Anja noch auf den Kiez! Wir sind nun mal Powerfrauen, und unsere Energie und Ausgelassenheit muss ja auch irgendwo hin 😉

img_2838.jpg

v.l. Jennifer, Stella, Anja, Louisa

Am Samstag hieß es dann Tore auf, für den Marketplace der PSFD ! Auf 700 m² haben sich verschiedene Marken aus dem Bereich Plussize, Gesundheit und Styling mit kleinen Pop up Stores vorgestellt. Es wurde fleißig geshoppt und gequatscht.

Mein Outfit des Tages Nr.1 von Tag 3

Mein Outfit des Tages Nr.1 von Tag 3

 

Für das Outfit was ihr gerade seht, habe ich mit Jana auch fleißig in Hamburg geshootet, d.h. ihr findet bald einen ausführlichen Bericht darüber auf Leiderbeides. Ich liebe meinen neuen Overknees einfach total und dann noch Samt dazu kombiniert, ein Traum. Aber dazu, wie gesagt, mehr in Bälde.

Nach dem fröhlichen Einkaufen und Modenschauen gucken auf der Verkaufsfläche, ging es dann ratz fatz ins Hotel, zum umstylen für den großen Abend.

 

img_2958.jpg

Hair and Makeup done by myself

 

Ich habe mich für den angesagten Wetlook entschieden. Um ehrlich zu sein, war das ganz spontan und ich habe es einfach ausprobiert. Zuerst die kompletten Haare geglättet und dann eine Gel-wachsmischung in die obere Partie meiner Haare gekämmt. Also ein ganz einfaches Styling, dass aber echt was hermacht, wie ich dann herausfinden durfte. Dann bin ich nur noch schnell in mein wunderschönes, pailettenbesetztes Kleid und die High Heels geschlüpft und los, ab auf den ‚roten Teppich‘ !

 

View this post on Instagram

#Plussizefashiondays {Anzeige/Advertisement}

A post shared by STELLA SIEGER (@stellasieger) on

 

Und dann ging das Geknipse los! Es war so ein tolles Gefühl, da so viele grandiose Menschen ein Foto mit und von mir machen wollten. Es sind hunderte entstanden, und es dauert auch noch ein bisschen, bis ich alle habe, aber hier schon mal ein Vorgeschmack :

 

mit der lieben Jules von Schönwild <3

mit der lieben Jules von Schönwild <3

 

img_2967.jpg

Mit der unfassbar begabten Designerin und Awardgewinnerin Katja von Mable Online, der Bodypositivity Aktivistin und Awardgewinnerin Silvana und dem Curvy Model Ann-Christin

 

Mit dem Plussizemodel Maxime aus Frankreich

Mit dem Plussizemodel Maxime aus Frankreich

 

img_3145.jpg

v.l. Samela von Samelacurve, Louziana von Luziehtan, Plussizemodel Claus, zwei Plussizemodels aus Paris, der lieben Andrea von Happysize und Daniela von Mesocurvy

 

Die Fashionshow war einfach grandios, die meisten Bilder der verschiedenen Walks findet ihr auf http://www.plussizefashiondays.de

 

Mode von Happy Size

Mode von Happy Size

Zwei Powerfrauen auf dem Laufsteg für Studio Untold :

Am allermeisten hat mich allerdings der Bodylovewalk überrascht und umgehauen. Mit welch einer wunderschönen Ausstrahlung, Kraft und Selbstliebe die Männer und Frauen da über den Catwalk geschritten sind, war einfach unfassbar berührend! Leute, das muss man gesehen haben! Silvana Denkers Aktion Bodylove wird immer größer und geht bestimmt um die Welt. Ich hoffe, ich kann auch bald ein Teil davon sein. Diese Selbstliebe unterschiedlichster Frauen und Männer ist einfach unglaublich mitreißend, befreiend und wunderschön. Liebt euch wie ihr seid, voll und ganz, was für eine schöne Message! Silvana, ich bewundere dich und bin so stolz, was du mit deiner Aktion erreichen kannst!

Schaut euch diese wundervollen Menschen an, wie sie vor Lebensfreude sprühen, weil sie eins sind mit ihrem Körper!

14915146_1742538206008343_4481863553459782490_n

Ich bin so stolz auf euch alle! Ihr seht ganz bezaubernd aus! Danke Silvana, dass du das möglich machst!

Nachdem die Show zu Ende war, habe ich mit ein paar Mädels die Tanzfläche eröffnet und es wurde wieder ordentlich die Hüften geschwungen.

Sooo jetzt sollte ich vielleicht mal zum Schluss kommen 😉

Am Sonntag ging es noch einmal zum Marketplace, wo ich unter anderem bei Murek Hamburg ein ganz tolles Outfit mitnehmen durfte. Vielen Dank noch einmal dafür. Ich freue mich schon riesig, es euch bald zu präsentieren, seid gespannt!

img_3144.jpg

img_2975.jpg

Mit Jana und Maite Kelly

Mit Jana und Maite Kelly

 

Vielen herzlichen Dank an Tanja, Gründerin und Organisatorin der Plussizefashiondays

Vielen herzlichen Dank an Tanja, Gründerin und Organisatorin der Plussizefashiondays

 

Es war für mich einfach ein Hammer Wochenende mit vielen Inspirationen und ganz tollen Menschen <3 Ich habe es sehr genossen, alles mal vom Zuschauerraum aus betrachten zu können, aber wer weiß, vielleicht laufe ich auch nächstes Jahr wieder selber auf dem Runway. Das wird sich zeigen, mir macht das Leben auf und neben der Bühne gleichermaßen Spaß, und deshalb mache ich auch nicht umsonst leider beides !

xoxo,

Stella

dsc03615

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Style // Durch Hamburg in meinem MiaModa Blazer in Velour-Optik | Plus Size by Nature
    12. November 2016 at 19:37

    […] es war nicht nur für mich eine Ehrensache Micha zu unterstützen. Mit mir reiste auch noch Stella aus München an. Außerdem war auch noch Jessica aus Hamburg mit von der […]

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.